Kooperationen

Unter Berücksichtigung besonderer Themen und möglicher Kooperationen in der Finanzierung des Stipendienprogramms  ist es möglich, sich für folgende Stipendien zu bewerben. Konkrete Hinweise zur Bewerbung finden sich jeweils am Ende der vorgestellten Programme:

guest residence
- Kooperation mit der Kunststiftung Sachsen-Anhalt
  Stipendien im Bereich Literatur, Bildende Kunst, Komposition – Finanzierung von bis zu drei Stipendien zusätzlich zum Programm des Künstlerhauses Lukas. Die Auswahl erfolgt durch eine eigene Jury der Kunststiftung Sachsen-Anhalt unter Mitwirkung der Direktorin des Künstlerhauses Lukas. Bewerbung über Kunststiftung Sachsen-Anhalt. Darüber hinaus können sich Künstlerinnen und Künstler aus Sachsen-Anhalt im Künstlerhaus Lukas bewerben.

- Kooperation mit der AOK Nordost
  Stipendiun im Bereich Bildende Kunst – Finanzierung von jährlich einem Stipendium zusätzlich zum Programm des Künstlerhauses Lukas. Die Auswahl erfolgt durch eine eigene Jury des Ausschreibungsverfahrens / Ausstellungswettbewerbes der AOK unter Mitwirkung der Direktorin des Künstlerhauses Lukas. Bewerbung/Information über die AOK - Nordost - die Gesundheitskasse

- Kooperation mit dem Dorint Strandresort & Spa, der Gemeinde und der Kurverwaltung
  Ostseebad Wustrow
 Stipendium im Bereich Bildende Kunst oder Komposition – Finanzierung von jährlich einem Stipendium zusätzlich zum Programm des Künstlerhauses Lukas in Verbindung mit einem Konzert oder einer Ausstellung im Fischlandhaus Wustrow. Die Auswahl erfolgt unter den Stipendiaten des Künstlerhauses Lukas in Absprache mit den Kooperationspartnern.
     
travel  residence 
- Kooperation mit der Kunstkommission des Landes Mecklenburg-Vorpommern
  Zur besonderen Förderung der Künstlerinnen und Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern werden jährlich bis zu 10 Stipendien insbesondere für das internationale Austauschpro-
gramm vergeben. Die Auswahl erfolgt durch die Kunstkommission des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Bewerbungsmöglichkeit: über Ministerium für Bildung Wissenschaft und Kultur
     



illustration residence – Stipendium für Kinderbuchillustration
- Kooperation mit der Stiftung Kinderbuchmuseum Burg Wissem und dem Hinstorff-Verlag
  Unter dem Titel „illustration residence – Stipendium für Kinderbuchillustration“ können sich Kinderbuchillustratorinnen und Illustratoren für ein Stipendium bewerben. Die Auswahl erfolgt in eigener Jury des Kinderbuchmuseums sowie durch die Fachjury des Künstler-
hauses Lukas. 
Bewerbungsmöglichkeit:
Alle zwei Jahre über das Bilderbuchmuseum Troisdorf
Reguläre Termine im Künstlerhaus Lukas. siehe auch Bilderbuchstipendium
     
nature  residence – Stipendium für Themen der Natur 
- Kooperation mit der Kunststiftung Christa und Nikolaus w. Schües Hamburg
  Unter dem Titel „nature residence - Stipendium für Themen der Natur“ wird ein/e Künstler/in mit einem Arbeitsvorhaben in diesem Themenbereich in Literatur, Bildender Kunst, Kompo-sition oder Tanzperformance durch die Kunststiftung Christa und Nikolaus W. Schües Hamburg gefördert. Die Auswahl erfolgt durch die Fachjury des Künstlerhauses Lukas.
Bewerbungsmöglichkeit: Reguläre Termine im Künstlerhaus Lukas 
     
artist´s book residence – Stipendium für Buchkunst 
- Kooperation mit dem Verlag Lucius & Lucius Stuttgart
  Unter dem Titel „artist book residence – Stipendium für Buchkunst“  wird ein/e Künstler/in mit einem Arbeitsvorhaben zur Verbindung von Literatur und Bildender Kunst durch den Verlag von Akka und Wulf D. v. Lucius aus Stuttgart gefördert. Die Auswahl erfolgt durch die Fachjury des Künstlerhauses Lukas.
Bewerbungsmöglichkeit: Reguläre Termine im Künstlerhaus Lukas 
     
film residence mecklenburg-vorpommern – Stipendium für Drehbuch 
- Kooperation mit dem Filmkunstfest Schwerin
  Unter dem Titel „film residence mecklenburg-vorpommern – Stipendium für Drehbuch“ wird ein Stipendium gemeinsam mit der FilmLand M-V gGmbH vergeben. Der Preis wird jährlich durch den Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpom-
mern auf dem Filmfest Schwerin überreicht. Es besteht ein Vorschlags- und Beratungs- recht durch die Film Land M-V gGmbH. Die abschließende Auswahl erfolgt durch die Fachjury des Künstlerhauses Lukas. 
Bewerbungsmöglichkeit: Reguläre Termine im Künstlerhaus Lukas

Weitere Informationen: Filmkunstfest MV
     
student residence – Stipendium für ausgezeichnete künstlerische studentische Arbeit 
- Kooperation mit dem Caspar-David-Friedrich-Institut der Universität Greifswald
  Ein Preis des studentischen Wettbewerbes INSOMNALE unter dem Titel „student residence – Stipendium für ausgezeichnete künstlerische studentische Arbeit“ mit eigener Jury des Caspar-David-Friedrich-Institutes der Universität Greifswald beinhaltet einen einmonatigen kostenfreien Arbeitsaufenthalt im Künstlerhaus Lukas und dient der Einbindung besonders junger KünstlerInnen. 
Bewerbungsmöglichkeit: Caspar-David-Friedrich-Institut

Seitenanfang