Veranstaltungen

     

29.07.2021 


FREIER RAUM für FREIE SZENE
LESUNG um 17 Uhr im Neuen Kunsthaus



Wir stellen unsere Räume für eigene Veranstaltungen der freien Kulturszene zur Verfügung, um die in der Pandemie entstandenen Verluste wenigstens etwas auszugleichen. Dafür sammeln wir jederzeit Spenden. Kommen, genießen und unterstützen Sie!

LESUNG mit Steffen Dobbert im NEUEN KUNSTHAUS
Der Autor liest aus „#heimatsuche. in 80 Tagen durch Mecklenburg-Vorpommern“.
Liebeserklärung? Trauerarbeit? Anti-AfD-Reportage? Polit-Krimi? - ein Heimatroman im Gewand des Sachbuches oder ein essayistisches Roadmovie, subjektiv erzählt, ohne vorzuführen. Erschienen im Hinstorff Verlag Rostock - mit Büchertisch der Bunten Stube Ahrenshoop.

 


21.08.2021 


LANGE NACHT DER KUNST in Ahrenshoop
Workshoppräsentationen



Berührbare Landschaften – Landscapes of Desire
im Künstlerhaus Lukas
Performance mit Colemxn Pester, Am Ertl,
Iokasti Zografou und Camille Jemele

Wo sind wir gerade – Where we are now im Neuen Kunsthaus
Tanzperformance von und mit Marc Philipp Gabriel, Liselotte Singer, Joni Barnard, Juan Diego Otero Gonzalez, Emma Tricard & Cecile Bally

 


11.09.2021 



KOLLABORIEREN!
Ökologische Strategien in Kunst und Design
Ausstellung im Neuen Kunsthaus



Mit Werken von: Katarína Dubovská – Installation, Jörg Finus – Skulptur & Zeichnung, Tim van der Loo – Textildesign, Tau Pibernat & Vera Castelijns – Textildesign
Gastkuratorin: Luise von Nobbe

Eröffnung am 11. September 2021 um 17 Uhr 

anschließend Jahresfest mit Verleihung des Kunstpreises des Freundeskreises

Ausstellung vom 12.9. bis 1.11.2021, Mi-Mo 10-17 Uhr geöffnet

 


26.09.2021 


TAG DER OFFENEN TÜR
ab 15 Uhr im Künstlerhaus Lukas



Offene Ateliers von 15-17 Uhr
Luise von Nobbe (Berlin) – Kuration
Lutz Dammbeck (Berlin) – Malerei/Zeichnung/Bühnenbild (Ehrengast)
Franziska Reinbothe (Leipzig) – Malerei/Zeichnung
Christina Lindeberg (Borås/Schweden) – Grafik
17 Uhr Lesung, Konzert und Vorstellung der Stipendiat*innen
Steffen Schleiermacher (Leipzig) – Komposition
Antje Rávik Strubel (Potsdam) – Literatur

 


02./03.10.2021 
 


20. AHRENSHOOPER LITERATURTAGE




2. Oktober 2021 um 17 Uhr im Neuen Kunsthaus:
LESUNG – Tobias Reußwig – Preisträger Literaturpreis
Mecklenburg-Vorpommern 2020 – liest Lyrik

3. Oktober 2021 um 17 Uhr
im Künstlerhaus Lukas:
LESUNG – Antje Rávik Strubel liest aus ihrem Roman „Blaue Frau“ 

 


02./03.10.2021 


KUNST HEUTE
zeitgenössische Kunst erleben in Mecklenburg-Vorpommern



2. Oktober 2021 um 16 Uhr im Neuen Kunsthaus:
LESUNG – Katrin Sobotha-Heidelk – liest aus ihrem Roman „Interzonenjahre“

2.-3. Oktober 2021, Sa-So 11-17 Uhr
im Künstlerhaus Lukas:
„Rekaviður – Treibholz“, Videopräsentation und Fotografien zur Nachhaltigkeit aus Island von Ines Meier und Inka Dewitz

 


24.10.2021 


TAG DER OFFENEN TÜR
ab 15 Uhr im Künstlerhaus Lukas



15-17 Uhr geöffnete Ateliers
Tim Deniz Heide (Berlin) – Fotografie/Video
Catharina Szonn (Frankfurt) – Skulptur/Installation
Andrea Imwiehe (Berlin) – Malerei/Zeichnung
Gaststipendiat*in aus Hollufgård/Dänemark
17 Uhr Lesungen und Vorstellung der Stipendiat*innen
Tobias Reußwig – Preisträger Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern 2020
Simone Trieder (Halle) – Literatur

 


28.11.2021 


TAG DER OFFENEN TÜR
ab 15 Uhr im Künstlerhaus Lukas



15-17 Uhr geöffnete Ateliers
Alexander Matveev (Kaliningrad/Russland) – Fotografie
Benjamin Ochse (Berlin) – Kuration
Pauline Christensen (Odense/Schweden) – Grafik
17 Uhr Lesung, Filmpräsentation und Vorstellung der Stipendiat*innen
Laila Stieler (Thomsdorf) – Drehbuch
Silvia Wolkan (München) – Drehbuch

 


04.12.2021 


WAS BLEIBT. Wüstungen in Kulturlandschaften
Ausstellung im Neuen Kunsthaus



Kulturlandschaften in der Fotografie von
Karl-Ludwig Lange und Wiebke Elzel/Jana Müller
Gastkurator: Benjamin Ochse
Eröffnung am 4. Dezember 2021 um 17 Uhr

Ausstellung vom 05. 12. 2021 bis März 2022, Mi-Mo 10-16 Uhr geöffnet

 


Seitenanfang