Veranstaltungen

 

 


FÜNFUNDZWANZIG DIALOGE
für Respekt und Verantwortung



Feiern Sie mit uns 25 Jahre internationale auf Nordeuropa konzentrierte Kunst- und Künstler*innenförderung im 125 Jahre alten Künstlerhaus Lukas und im Neuen Kunsthaus! In 25 öffentlichen Dialogen laden wir ein, mit Politiker*innen, Künstler*innen, Fachreferent*innen und Besucher*innen zu den Fragen unserer Zeit zu diskutieren und verantwortungsvolles Handeln zu ermöglichen.
Das detailierte Programmfinden Sie im PROGRAMMHEFT

20.07.2019 


DIALOG 25
um 18 Uhr im Kunstmuseum Ahrenshoop



Abschlußveranstaltung zum Jubiläumsprojekt
Thema
Epilog. DIE WELT IST VOLLER LÖSUNGEN.
Wir bleiben dran

Präsentation

PLANT-FOR-THE-PLANET – Kinderbotschafter engagieren sich für weltweite Klimagerechtigkeit und wir finden die ersten Botschafter in Mecklenburg-Vorpommern
Performance
Susanne Gabler „Additive“
Statement
Wir laden Politiker*innen des Landes und der Region ein, gemeinsam die ersten Kinderbotschafter für Klimagerechtigkeit aus Mecklenburg-Vorpommern zu ehren
Resümee
Die Kuratorinnen des Jubiläumsprojektes FÜNFUNDZWANZIG DIALOGE Asima Amriko, Maria Thiel und Gerlinde Creutzburg ziehen Bilanz und moderieren den Dialog mit den Gästen
Filmpräsentation
TOMORROW – Die Welt ist voller Lösungen von Cyril Dion und Mèlanie Laurent präsentiert vom Darßer NaturFilmfestival

28.07.2019 


TAG DER OFFENEN TÜR
ab 15 Uhr im Künstlerhaus Lukas



15–17 Uhr geöffnete Ateliers
Tomoko Mori (Berlin) - Malerei/Zeichnung, Katarina Dubovská (Leipzig) - Skulptur/Installation, Martin Buhlig (Leipzig) - Kuration, Anne Lengnink (Hönow) - Objekt/Installation
17 Uhr Lesungen und Konzert
Caroline Benz - Preisträgerin „Master of Slam 2018“, Matthias Krüger (Köln) - Komposition

17.08.2019 


LANGE NACHT DER KUNST
ab 19 Uhr in Ahrenshoop



um 21 Uhr
Ornament zwischen Orient und Okzident
im Künstlerhaus Lukas

eine szenische Komposition von Arne Sanders (Komposition), Amen Feizabadi (Komposition), Claudia von Hasselt (künstlerische Leitung/ Gesang), Rouzbeh Motia (Santur), Behrouz Moein (Kamantsche), Mina Deris (Gesang).

29.09.2019 


TAG DER OFFENEN TÜR
ab 15 Uhr im Künstlerhaus Lukas



15–17 Uhr geöffnete Ateliers
Martin Buhlig (Leipzig) - Kuration
Dana Lorenz (Berlin/Leipzig) - Konzept
Angelika Waniek (Leipzig) - Performance
Gaststipendiat*in aus Mooste/Estland
Gaststipendiat*in aus Skagaströnd/Island
17 Uhr Konzert
Ehsan Khatibi (Berlin) – Komposition

03.10.2019 


KUNST HEUTE
zeitgenössische Kunst erleben in Mecklenburg-Vorpommern



um 18 Uhr
glanz & krawall - Ausstellung und Künstlergespräch. 
Mariella Sterra (Regie) und Denis Depta (Dramaturgie) stellen die Arbeitsweise der freien Musiktheatercombo glanz & krawall vor.

04.10.2019 


18. AHRENSHOOPER LITERATURTAGE
im Neuen Kunsthaus



LESUNGEN
um 16 Uhr mit Slata Kozakova - Literaturpreisträgerin M-V 2018
um 18 Uhr mit Gerhard Falkner - Ehrengast Literatur 2019

27.10.2019 


TAG DER OFFENEN TÜR
ab 15 Uhr im Künstlerhaus Lukas



15–17 Uhr geöffnete Ateliers
Kirsten Hesselager (Odense/DK) - Malerei/Grafik
Bianca Kennedy (Berlin) - Fotografie
Jürgen Stollhans (Köln) - Installation (Ehrengast Bildende Kunst)
Luise de Villiers (Halle) - Schmuck/Design
17 Uhr Lesungen
Stephan Lohse (Berlin) - Literatur
Gerhard Falkner (Berlin) - Lyrik/Prosa (Ehrengast Literatur)

13.-16.11.2019 


AHRENSHOOPER FILMNÄCHTE
im Hotel THE GRAND Ahrenshoop



SONDERPROGRAMM mit Stipendiatinnen des Künstlerhauses Lukas
Filmpräsentationen mit Elke Rössler (Ehrengast), Christine Repond und Annekatrin Hendel

24.11.2019 


TAG DER OFFENEN TÜR
ab 15 Uhr im Künstlerhaus Lukas



15–17 Uhr geöffnete Ateliers 
Marie DuPasquier (Berlin) - Kuration
Eva Funk (Berlin) - Objekt/Installation
Timo Hinze (Berlin) - Fotografie
17 Uhr Lesungen und Filmausschnitte
Elke Rössler (Berlin) - Drehbuch/Regie
Annekatrin Hendel (Schildow) - Drehbuch/Regie
Christine Repond (München) - Drehbuch/Regie

Seitenanfang